KISA bietet eine zweite Lösung für Ihr Finanzwesen - Infoma newsystem

Letzte Änderung am 28.09.2020 Nachrichten

KISA bietet Ihnen ab sofort eine zweite Lösung für Ihr Finanzwesen. Gemeinsam mit der Axians Infoma GmbH stellen wir Ihnen ein zertifiziertes und modernes Finanzwesen für Ihre Verwaltung zur Verfügung. 

Die Vorteile auf einen Blick:

- Geeignet für Doppik, Kameralistik und kaufmännische Buchhaltung
- Nutzerfreundliche Webanwendung auf dem neuesten Stand der Technik
- Einfache Bedienbarkeit – Prozesse statt Funktionen
- Optimale Unterstützung Ihrer Verwaltungsmodernisierung und Digitalisierungsstrategie
- Verfügbar für mobile Endgeräte
- Erweiterbar durch ein umfangreiches Angebot an Zusatzfunktionen
- Performanter, sicherer Einsatz im zertifizierten kommunalen Rechenzentrum
- Für KISA Mitglieder: ausschreibungsfreie Beschaffung
- Zertifiziert durch SAKD, OKKSA und nach IDW880

Lassen Sie sich von diesen und weiteren Highlights inspirieren und besuchen Sie eine unserer Informations- und Präsentationsveranstaltungen "Regionalforum Infoma newsystem":

Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein:

am 14. Oktober 2020 im Haus des Buches Leipzig
am 4. November 2020 im Businesspark Dresden
am 11. November 2020 im Solaris Turm Chemnitz

jeweils ab 9:30 Uhr bis voraussichtlich 13:30 Uhr. Die Regionalveranstaltungen sind für Sie kostenfrei.

Ihre Anmeldung zu den jeweiligen Terminen können Sie über unsere Internetseite www.kisa.it/terminverwaltung.html vornehmen.

Wichtig für alle aktuellen und künftigen Anwender von IFRSachsen.Ki-Sa:
Mit der Implementierung einer parallelen Lösung im Finanzwesen bei KISA sind keinerlei Änderungen oder Einschränkungen in Betrieb und Support von IFRSachsen.Ki-Sa verbunden. IFRSachsen.Ki-Sa ist als Kernprodukt bei KISA gesichert.

Ihr Ansprechpartner:
Martin Wenzlawe 
Bereichsleiter Finanzwesen
Telefon: +49 351 86652-349
E-Mail: martin.wenzlawe@kisa.it

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Zurück