Datenschutz-Managementsystem

Datenschutzvorgaben erfüllen und Risiken von Datenschutzvorfällen ausschließen

Gemeinsam entwickeln wir auf Grundlage der Forderungen aus der EU-DSGVO ein Datenschutz-Managementsystem, welches speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Datenschutz-Managementsystem ist ein systematisches, standardisiertes und dokumentiertes Verfahren zur Umsetzung der Anforderungen an den Datenschutz. Im Rahmen des Managementsystems wird die durch die EU-DSGVO festgelegte Nachweis- und Rechenschaftspflicht gesetzeskonform umgesetzt.

Unsere Lösung für Sie:

Durch die Projekterfahrungen im Umfeld der kommunalen Verwaltung können wir Sie effektiv unterstützen. Wir beraten Sie im Vorfeld und bei allen Schritten der Konzeptphasen des Projektes. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung aller notwendigen Arbeits-, Verfahrensanweisungen und Dokumente. Die Begleitung während des gesamten Prozesses ermöglicht, dass die Umsetzung für Sie von der Vorbereitung bis zum Abschluss unkompliziert und zügig erfolgen kann. Nach der ersten erfolgreichen Implementierung ist eine kontinuierliche Systempflege und Weiterentwicklung notwendig. Wir begleiten Sie bei der kontinuierlichen Verbesserung des Datenschutz-Managementsystems und überprüfen seine Wirksamkeit im Rahmen des Vertrages zum externen Datenschutzbeauftragten, um mit Ihnen gemeinsam einen erfolgreichen und wirksamen Datenschutz ohne hohen Arbeitsaufwand zu ermöglichen.

Ihre Vorteile:

  • im Vorfeld abgestimmte Vorgehensweise mit der Aufsichtsbehörde
  • langjährige Erfahrungen im Umfeld der kommunalen Verwaltung
  • umfangreiche Betreuung und Beratung bei der Erstellung aller notwendigen Dokumentationen
  • Unterstützungsleistungen in der Projektierungsphase für die Implementierung eines Datenschutz-Managementsystems
  • Prozessbegleitung bei der Umsetzung
  • Begleitung bei den Prüfungen durch die Aufsichtsbehörde

Ihr Ansprechpartner

Herr Valentin Brinster
Datenschutzbeauftragter