KISA begrüßt Thüringer Mitglieder im Zweckverband

24.10.2019 Nachrichten, Allgemein

Die Landkreise Altenburger Land, Gotha, Saale-Orla-Kreis, Weimarer Land sowie die kreisfreie Stadt Weimar sind der Kommunalen Informationsverarbeitung Sachsen - KISA - beigetreten. Damit begrüßt KISA erstmalig Thüringer Mitglieder im Zweckverband. Neben finanziellen Vorteilen bei der Beschaffung von Soft- und Hardware können die Landkreise auf Unterstützung unter anderem zu den Themen Datenschutz und Informationssicherheit sowie bei der Umsetzung der Digitalisierungsprojekte hoffen. Einen ausführlichen Artikel dazu hat die Ostthüringer Zeitung verfasst. 

Zurück