KISA Anwendertag IFR 2021

Letzte Änderung am 22.10.2021 Nachrichten
KISA Anwendertag IFR 2021
Anne Siegert eröffnet den Anwendertag IFR 2021

„Vielen Dank für die Einladung, es ist schön hier zu sein“, mit diesen und ähnlichen Worten betraten unsere Besucherinnen und Besucher den Saal Rondo im Chemnitzer Solaris Turm. Nach der langen Veranstaltungspause war die Freude auf allen Seiten groß, endlich wieder an einer Präsenzveranstaltung teilnehmen zu können. Denn KISA hatte am 13. Oktober zum IFR Anwendertag 2021 eingeladen und unsere Kundinnen und Kunden aus ganz Sachen und Sachsen-Anhalt sind dieser Einladung gefolgt.

Im ersten Teil des Anwendertages standen vor allem die Themen Grundsteuerreform sowie der doppische Jahresabschluss im Fokus. Katja Kretzschmar, Referentin des Sächsischen Städte- & Gemeindetags, erklärte in ihrer Präsentation sehr anschaulich, welche neuen Regelungen auf die Kommunen zukommen werden und warum diese beiden Themen aktuell so hoch im Kurs stehen. Daniel Marschner, Anwendungsberater KISA, informierte über die möglichen Unterstützungen rund um den Jahresabschluss bzw. die Jahresabschlussberatung.

Im zweiten Teil der Veranstaltung lag der Fokus auf dem Fachverfahren IFR. Gemeinsam mit dem Fachhersteller SASKIA präsentierten wir die bereits erfolgten Entwicklungen der letzten zwei Jahre und stellten neue Funktionalitäten vor. Anschließend gaben wir noch einen Ausblick auf die geplanten Weiterentwicklungen der kommenden Jahre.

Für uns war es das erste große Inhouse-Event nach der Corona Pause und wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Referentinnen und Referenten sowie bei unseren Besucherinnen und Besuchern bedanken. Durch Ihre Beteiligung war die Veranstaltung wieder einmal ein großer Erfolg und wir freuen uns auf den IFR Anwendertag 2022.

Möchten Sie nähere Informationen zu unseren KISA Finanzwesen Produkten und unseren Dienstleistungen, nehmen Sie gern direkt Kontakt auf: vertrieb@kisa.it

In unserem Kundenintranet im Bereich IFR können Sie sich die Präsentation herunterladen: Link

 

© Nancy Reim E-Mail

Zurück