KISA
KISA
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelles

 

PICTURE und KISA kooperieren bei der kommunalen IT- und Prozessgestaltung in Sachsen

KISA geht mit der PICTURE GmbH eine Kooperation mit dem Ziel, die sächsischen Kommunen auf dem Weg zu einer zukunftssicheren, flexiblen und anwenderfreundlichen IT-Landschaft zu unterstützen, ein.

 
 

Verbandsversammlungsbeschlüsse über Austritt von Verbandsmitgliedern erfolgreich umgesetzt

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen - KISA hat in ihren Sitzungen am 20. Mai 2015 und am 30. September 2015 jeweils mit großer Mehrheit den Anträgen der Stadt Johanngeorgenstadt und der Gemeinde Radibor auf Austritt aus dem Zweckverband KISA stattgegeben. Den Voten der Verbandsversammlung gingen ein Stadtratsbeschluss der Stadt Johanngeorgenstadt vom 16. Oktober 2014 und ein Gemeinderatsbeschluss der Gemeinde Radibor vom 21. Juli 2015 jeweils auf Austritt aus dem Zweckverband KISA voraus.

 
 

Erfolgreicher Anwendertag Finanzwesen

Am 04.11.2015 fand der diesjährige Anwendertag Finanzwesen in Dresden statt. Damit jährt sich die Veranstaltung bereits im fünften Jahr in Folge. Begrüßen durfte KISA 43 Teilnehmer sowie die Mitarbeiter der SASKIA Informations-Systeme GmbH. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe informiert KISA ihre Kunde über aktuelle und kommende Entwicklungen in den Fachverfahren zur Finanzbuchhaltung und Veranlagung.

 
 

Sächsisches OVG bestätigt Haushaltssatzung 2015

Der 4. Senat des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts (SächsOVG) in Bautzen hat am Freitag, den 6. November 2015 mitgeteilt, dass der Antrag der Stadt Mittweida gegen die Haushaltssatzung des Zweckverbandes Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen - KISA für das Haushaltsjahr 2015 abgelehnt wurde. Eine Revision gegen das Urteil wurde nicht zugelassen. Die Stadt Mittweida hat die Kosten des Verfahrens zu tragen.

 
 

SAKD-Zertifizierung unserer Finanzverfahren

Zertifizierung Kommunalmaster Veranlagung

Für den Kommunalmaster Veranlagung (KM-V) wurde mit der Zertifizierung durch die SAKD am 24.03.2015 ein weiterer Meilenstein erfolgreich abgeschlossen.
Die Zertifizierung für das Land Sachsen durch die unabhängige Prüfbehörde SAKD bestätigt ihr Vertrauen in unser Produkt sowie dessen Qualitätsmerkmale.
Unter folgenden Link finden Sie die Zulassungsurkunde!


Verlängerung der Zertifizierung IFRSachsen.Ki-Sa

Auch unser Finanzverfahren IFRSachsen.Ki-Sa bleibt weiterhin zertifiziert. Mit Bescheid vom 18.05.2015 verlängert die SAKD die Zulassung des Finanzverfahrens um weitere 2 Jahre.
Unter folgenden Link finden Sie die Zulassungsurkunde!


 
 


Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Verbandsversammlung
Am Mittwoch, den 28. September 2016 findet die 23. Verbandsversammlung von KISA in Limbach-Oberfrohna statt.
© KISA Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen  |  Impressum  |  Kontakt  |  Startseite